Lupenbrille Carl Zeiss KF Titan (Schwarz)
Lupenbrille Carl Zeiss KF Titan (Schwarz)

Lupenbrille Carl Zeiss KF Titan (Schwarz)

Normaler Preis SFr. 2,695.00
Stückpreis  pro 
inkl. MWST zzgl. Versandkosten

Optisches System Carl Zeiss, Keppler
Rahmen Zeiss Titan
Rahmengrösse S, M, L
Rahmenfarbe Titan Grey
Vergrösserung siehe Tabelle
Arbeitsabstand siehe Tabelle
Optional LED & Gelbfilter
Softcase (Etui)
inklusive
Gummiband inklusive

Service:

Beratung kostenlos
Garantie
2 Jahre
Rückgaberecht 14 Tage

Allgemeine Information zur Kennzeichnung an den Okularen:

Wählen Sie Ihre individuelle Lupe aus dem breiten Spektrum von Arbeitsabständen und Vergrösserungen. Die professionelle Lupenbrille von Carl Zeiss EyeMag Pro F und ihre exzellente optische Qualität werden Sie vom ersten Augenblick an überzeugen.

V A O S
3.2x 500mm 430mm 115mm
3.3x 450mm 380mm 100mm
3.5x 400mm 330mm 86mm
3.6x 350mm 280mm 71mm
4.0x 300mm 230mm 56mm
4.0x 450mm 425mm 81mm
4.3x 400mm 325mm 68mm
4.5x 250mm 180mm 40mm
4.5x 350mm 275mm 56mm
5.0x 235mm 155mm 36mm
5.0x 300mm 220mm 44mm
6.0x 215mm 135mm 30mm
8.0x 190mm 110mm 23mm

V = Vergrössung

A = Arbeitsabstand vom Auge

O = Freier Objektabstand

S = Sehfeld

Korrektur der Fehlsichtigkeit:

in Fassung erhältlich
im Okular nicht möglich
Fernkorrektur erhältlich
Nahkorrektur erhältlich
Bifokal, Trifokal erhältlich

Korrekturen im Okular integriert sind nur folgende zwei Modellarten möglich:

Nachteile einer im Okular integrierter Korrektur ist:

  • Keine Bifokal- sowie Trifokalgläser möglich
  • Keine periphere Sicht (ausserhalb der Okulare) möglich

Die Carl Zeiss KS titan wird zum binokularen, stereoskopischen Nahsehen in Medizin und Technik benutzt. Das Fernrohrlupen-System Keplerscher Bauart ist an den Systemträger KS titan, einer Fassung mit Steckbügeln und elastischem Halteband, montiert. Die Optik ist in verschiedenen Vergrösserungen und Arbeitsabständen, der Systemträger in unterschiedlichen Fassungsgrössen erhältlich. Brillenträgerokulare erlauben das Tragen vor der Fassung. Diese wird mit Brillengläsern beliebiger Korrektionswirkung verglast. Die Höhenpositionierung und die Neigung des Fernrohrlupen-Systems S zu den Augen erfolgt über das Verbindungsteil des Systemträgers. Die Einstellung des Augenabstandes wird über die Knickbrücke des Systems vorgenommen. Bei Bedarf lässt sich das Fernrohrlupen-System KS aus dem Gesichtsfeld herausschwenken und wieder in die Arbeitsposition zurückführen. Durch den aufgeschraubten Objektivschutz, der standardmässig im Lieferumfang des Fernrohrlupen-System K enthalten ist, sind die optischen Systeme spritzwasserdicht und vor Beschädigung geschützt.

Lupenbrille Fernrohrlupen-System Carl Zeiss KS. Dieses System gibt es in verschiedenen Kombinationsmöglichkeiten der Vergrösserung und des Arbeitsabtandes. Bitte wählen Sie unten in der Tabelle die für Ihre Ansprüche geeignete Variante aus.

Der Support bietet dank seiner individuellen Anpassmöglichkeiten einen hohen Tragekomfort. Die Brillenträgerokulare erlauben das Tragen einer Korrektionsbrille hinter dem Fernrohrlupen-System S. Die Höhenpositionierung und die Neigung des Systems erfolgen über das Verbindungsteil des Supports. Bei Bedarf lässt sich das Fernrohrlupen-System K aus dem Gesichtsfeld heraus schwenken.

Im Lieferumfang enthalten:
- Spezialbehälter
- Textilpads
- Objektivschutzdeckel

Baulänge (optische Systeme) Gewicht: 51.5mm bis 62mm, ca. 135g

Ergänzungs- und Ersatzteile: Objektivschutz, Berührungsschutz (sterilisierbar), Kaltlicht-Beleuchtung